Das Unternehmen – Geschichte und Philosophie

Über 30 Jahre Fensterbau – Qualität, die überzeugt

  • 1978: Aufnahme der Produktion von Kunststofffenstern und Haustüranlagen von Werner Daldrup sen. als „2. Standbein“ zum vorhandenen seit Generationen bestehenden Malerbetrieb im Schöppinger Ortsteil „Eggerode“
  • 1994: Übernahme der Fensterproduktion durch Herrn Werner Daldrup jun., (Maler und Lackierermeister, Glasermeister) im neuen Firmengebäude, ebenso im Schöppinger Ortsteil „Eggerode“
  • 1999: Neubau einer neuen Produktionsstätte mit Büro- und Ausstellungsgebäude im Gewerbegebiet Nord in Schöppingen
  • 1999: Gründung der M. Daldrup GmbH – Kunststoffverarbeitung – Herstellung von Spritzgussteilen 
  • 2004: Neubau einer neuen Lagerhalle im Gewerbegebiet Nord in Schöppingen 
  • 2005: Neueröffnung und Produktionsaufnahme der zweiten Produktionsstätte im Gewerbegebiet Nord in Ahaus 
  • 2007: Gründung der Vario-Einkaufsgemeinschaft in Ahaus 
  • 2010: Neubau einer Produktionshalle für die Kunststoffverarbeitung. Recycling von Alt-Kunststofffenstern, PVC-Wiederaufbereitung